Home
Kontakt
 

Kontakt, Bürozeiten und Impressum

Rechtsanwalt und Notar Matthias Kranz
Bahnhofstraße 47
12305 Berlin-Lichtenrade
Tel.: (0 30) 74 44 097
Fax: (0 30) 74 40 485
eMail: info@notar-kranz.de

Öffentliche Verkehrsmittel:
S2 bis S-Bhf. Lichtenrade, 2 min Fussweg


Bürozeiten – Termine nach Vereinbarung

Montag
von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Dienstag
von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Mittwoch
von 10.00 Uhr bis 12.00Uhr

Donnerstag
von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Freitag
von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Impressum
Matthias Kranz, Notar & Kurt Schmidt Notar a.D., Rechtsanwälte
Bahnhofstr. 47
12305 Berlin

Tel. 030-744 40 97
Fax. 030-744 04 85
eMail: info@notar-kranz.de
Ust.-Id.Nr. DE 136268452

Rechtsform, Register:
Sozietät ohne Eintragung in das Partnerschaftsregister beim Amtsgericht Charlottenburg
Berufsbezeichnung und zuständige Kammern:
Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin , www.rak-berlin.de , Herr Rechtsanwalt und Notar Matthias Kranz ist darüberhinaus als Notar zugelassen nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland
Berufshaftpflichtversicherung:
Feuersozietät Berlin-Brandenburg, Am Karlsbad 4-5, 10785 Berlin
Vers.Nr. H-900-4444
Räumlicher Geltungsbereich:
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland - versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
a) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
b) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der vorgeschriebenen Mindestversicherungs-Summe für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten,
4. der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltende Kanzleien oder Büros.
Berufsrechtliche Regelungen:
Die Tätigkeit der Anwälte unterliegt folgenden berufsrechtlichen Regelungen
Bundesrechtsanwaltsordnung ( BRAO )
Berufsordnung für Rechtsanwälte ( BORA )
Fachanwaltsordnung ( FAO )
Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufregeln )
Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung ( BRAGO )
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz ( RVG ),
einzusehen und abzurufen über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer
( www.brak.de ) in der Rubrik 'Berufsrecht', für den Notar zusätzlich
Bundesnotarordnung ( BNotO )
Beurkundungsgesetz ( BeurkG )
Richtlinien für Notare
Dienstordnung für Notare ( DONot )
Kostenordnung ( KostO )
Gerichts- und Notarkostengesetz ( GNotKG ),
einzusehen und abzurufen über die Homepage der Bundesnotarkammer (www.bnotk.de)
Multidisziplinäre Tätigkeiten/berufliche Gemeinschaften:
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt ( § 43a Abs.4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenskonflikt vorliegt.
Rechtsanwälte sind ein unabhängiges Organ der Rechtspflege. Sie unterliegen nach der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) einer anwaltlichen Schweigepflicht. Sämtliche Anfragen werden daher selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Uns mitgeteilte personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen oder für den Zweck verarbeitet, zu dem uns die Daten zur Verfügung gestellt wurden.

 
Top